0

Die Kronzeugin

Eine Staatsbeamtin über ihre Flucht aus der Hölle der Lager und Chinas Griff nach der Weltherrschaft

Auch erhältlich als:
12,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783958904149
Sprache: Deutsch
Umfang: 368 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 19 x 12 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: Paperback

Beschreibung

Edgar Allen Poe(19. Januar 1809 - ? 7. Oktüber 1849) war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Sein Geburtstag jährte sich 2009 zum 200. Mal.

Im deutschsprachigen Raum wurde Poe Anfang des 20. Jahrhunderts populär, als eine zehnbändige Ausgabe der Werke Poes durch Arthur Moeller van den Bruck und Hedda Eulenberg herausgegeben wurde (1901-04). Im Umfeld des Expressionismus entwickelte sich hier eine starke Rezeption seiner Werke.

Der Verfasser Karl Schön, geboren 1935, war fast 40 Jahre als Diplom-Verwaltungswirt bei einer Bundesbehörde tätig. Viele Jahre war er freier Mitarbeiter von Zeitschriften und Zeitungen. Von 1977 bis 1987 gab er die Literaturzeitschrift "HORIZONTE" heraus. Schön lebt in einer Kleinstadt in Süddeutschland.

Weitere Artikel vom Autor "Sauytbay, Sayragul/Cavelius, Alexandra"

Alle Artikel anzeigen

Weitere Artikel aus der Kategorie "Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Politik"

Alle Artikel anzeigen